Wimpina Grundschule Buchen

Einblicke in unser Schulleben

BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung in Schulen und Kitas (www.biss-sprachbildung.de). 

Ziel in Baden-Württemberg ist die Stärkung der Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Lesens. Im Mittelpunkt steht die Förderung der Lesefertigkeiten (Lesetechnik, Leseflüssigkeit) sowie der Lesefähigkeiten (Leseverstehen, Lesestrategien). Auf der Basis eines einheitlichen und systematischen Lesecurriculums setzen die BiSS-Grundschulen Schritt für Schritt nachweislich lernförderliche Elemente im Leseunterricht um, wie z.B. das Training der Leseflüssigkeit mithilfe von Lautlesetandems und den Einsatz ausgewählter Lesestrategien. Damit die Umsetzung in allen Klassenstufen gut funktioniert, hat jede BiSS-Grundschule eine eigene Projektgruppe eingerichtet, die sich regelmäßig trifft, um über nächste Schritte in der Umsetzung zu sprechen. Jede Schule hat zudem eine BiSS-Ansprechperson, die gemeinsam mit der Schulleitung das Kollegium an der Schule dabei unterstützt, das BiSS-Leseförderkonzept umzusetzen. Unsere BiSS-Ansprechperson an der Schule heißt Frau Wahlig.

In Baden-Württemberg nehmen mit Start des Schuljahres 2023/2024 insgesamt 2030 Grundschulen teil, die in 21 BiSS-Verbünden organisiert sind. Die Verbünde dienen der Vernetzung und dem Austausch. Hier können die Verbünde eingesehen werden: www.biss-sprachbildung.de/biss-vor-ort.

Unsere Grundschule ist auch mit dabei und gehört dem Verbund (RST) Mannheim an.

 

 Das schuleigene "Soziale und Personale Curriculum" ist Schwerpunkt der erzieherischen Arbeit aller Lehrkräfte. Jeder soll seine eigenen Stärken erkennen und zum Wohl der Gemeinschaft einsetzen können. Die Kinder lernen mit eigenen Schwächen und den Schwächen anderer umzugehen und sich als Teil einer Gemeinschaft zu verstehen, die nur funktionieren kann, wenn wir uns gegenseitig annehmen wie wir sind und uns unterstützen. Wir helfen auch anderen Kindern, so pflegt die WGS eine Patenschaft zur Kinderkrebsstation "Regenbogen" der Uniklinik Würzburg. Seit Jahren können wir an St. Martin einen Spendenscheck von jeweils über 1000€ überreichen. Ein beachtlicher Betrag, der von Kindern, Eltern und Kollegium der WGS erarbeitet und gesammelt wurde. 

View the embedded image gallery online at:
https://www.wimpina-grundschule.de/schulleben#sigProId35d2673af5

 

Unsere Schule wurde als "Bewegungsfreundliche Grundschule" ausgezeichnet...

Viel Freude an der Bewegung stehen für Schüler, Eltern und Lehrer auch beim gemeinsamen Warm-up bei den Bundesjugendspielen im Vordergrund.

Weiterlesen ...

Die Jüngsten heißen wir Willkommen, die Ältesten müssen wir verabschieden. Unsere Ruheständler Norbert Weckbach und Hubert König sind immer noch aktiver Teil der Schulfamilie und unterstützen uns als ehrenamtliche Lehrbeauftragte.

View the embedded image gallery online at:
https://www.wimpina-grundschule.de/schulleben#sigProId6378d90bc6

Wir sehen unsere Schule als gemeinsamen Lebensraum von Schülern und Lehrern, deshalb legen wir großen Wert auf eine schöne Gestaltung unseres Schulhauses...

Im Rahmen des „Römerprojektes“ der Viertklässler entstand die "römische Latrinenverkleidung" an den Lehrertoiletten. Auch die Schülertoiletten sollen schön und sauber sein. Alle Schüler haben beim Toilettenprojekt mitgeholfen, Kloregeln aufgestellt und die Räume von innen und außen künstlerisch gestaltet.

Weiterlesen ...

Als eine der wenigen Grundschulen in Baden-Württemberg wurden wir vom Kultusministerium nun schon zum dritten Mal als "MINT-freundliche Grundschule" zertifiziert.

Zudem sind wir seit 2020 eine von nur 7 Grundschulen in Ba-Wü die die Kriterien für das Signet "Digitale Schule" erfüllt. 

Kompetenzen zur Lebensbewältigung erlernen die Kinder besonders in unserem Experimentierlabor, im Computerraum und in den mit modernen Präsentationseinheiten und Laptops ausgestatteten Klassenzimmern. 

View the embedded image gallery online at:
https://www.wimpina-grundschule.de/schulleben#sigProId78d9c9c560

“Hinne Houch!!!" In Buchen wird "Faschnacht" ausgiebig gefeiert...

Auch die Wimpina-Grundschule feiert jedes Jahr eine gemeinsame Schulfastnachtsfeier. Jede Klasse trägt mit einem lustigen Vortrag zum Programm bei. Höhepunkt ist die Polonaise durch das Schulhaus.

Bei unserer alljährlichen Schulweihnachtsfeier trägt jede Klasse einen Programmpunkt bei und es wird gemeinsam gesungen und musiziert. An den Adventsmontagen versammelt sich die gesamte Schulfamilie vor der Krippe zu einer kleinen Adventsfeier. Außerdem veranstalten unsere Schüler eine Weihnachtsaufführug für Senioren im Rahmen unserer Kooperation mit dem Seniorenwohnheim.

View the embedded image gallery online at:
https://www.wimpina-grundschule.de/schulleben#sigProId3ee46c4d36

Sogar die Flure werden zum Arbeiten genutzt. Recherche, Dokumentation und Übung mit individuellen Schwerpunkten ermöglicht der mit 13 internetfähigen PCs ausgestattete Computerraum.

Auch die kindgerecht ausgestattete Schülerbücherei ermöglicht positive Leseerfahrungen im Ruhebereich während der "freien Lesezeit". Die Ausleihe wird zwei Mal wöchentlich von Grundschülern unter Anleitung einer Lehrerin organisiert. Alljährlich organisieren wir einen Lesewettbewerb in der Buchhandlung Volk, an dem alle Grundschulen Buchens teilnehmen.

View the embedded image gallery online at:
https://www.wimpina-grundschule.de/schulleben#sigProId6fd73031ff

Weiterlesen ...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Hier finden Sie uns!Schule auf Google Maps finden!Telefonnummer